Neues Bewusstsein in Unternehmen

Neues Bewusstsein in Unternehmen

Wie wir die Frequenz unseres Unternehmens erhöhen

Hierbei geht es um das Phänomen der „Identität eines Unternehmens“. Die Unternehmens – Identität spiegelt sich unmittelbar in der Arbeits-Atmosphäre wieder und kann mit der Praxis der Achtsamkeit auf eine höhere Frequenz gebracht werden.

Ein Unternehmen ist mehr als die Summe seiner verschiedenen Anteile. Es hat praktisch eine eigene Ich-Identität und damit auch ein Ego. Jede Nation, jedes Institut, jedes Kollektiv, jede Gruppierung hat eine eigene Identität. Ein Unternehmen ist eine kollektive Einheit der Persönlichkeiten, die dort wirken.

Wie gehen wir am besten mit Unbewusstheit am Arbeitsplatz um, zum Beispiel als Führungskraft in einem Team, in dem ein Mitarbeiter die anderen mit unbewusstem Verhalten ansteckt?

Um diesen Konflikt effektiv und achtsam aufzulösen ist ein Vorgehen in fünf Schritten sinnvoll:

  1. Schritt: Absolute Jetzt-Präsenz im Team / in Meetings
  2. Schritt: Präsent bleiben und nicht personifizieren
  3. Schritt: Korrekturen und Konsequenzen / optional professionelle Begleitung
  4. Schritt: Funktionale Teams aufbauen
  5. Schritt: Das Erreichen einer höheren Frequenz einer Team- und Unternehmens-Identität

Je harmonischer die Teams eines Unternehmens aufgebaut sind, desto selbstverständlicher sind Werte wie Respekt, Achtsamkeit und Empathie im Umgang. Je mehr Achtsamkeit an der Tagesordnung ist, desto höher wird die Frequenz der Unternehmens- Identität. Je höher die Frequenz der Unternehmens-Identität ist, desto weniger können sich Ego, Schmerz, Unbewusstheit, Respektlosigkeit, Mobbing, Aggression in den Unternehmens-Strukturen ausbreiten.

Vorteil meiner Methode: Wir sind bereits in kurzer Zeit hocheffektiv!

Dieser Prozess beugt Fehlzeiten, Konflikten und ungesunder Atmosphäre am Arbeitsplatz langfristig vor!

Je höher die Frequenz eines Unternehmens ist, desto mehr geht es um den Unternehmens-Zweck an sich – frei von den Ablenkungen zwischenmenschlicher Befindlichkeiten. So kann das Unternehmen einem hohen Ziel dienen, erfolgreich sein und eine Vorbild-Funktion einnehmen.

Wir benötigen mehr Unternehmen der neuen Zeit!

Ich begleite insbesondere Unternehmen dabei, achtsam ein neues Bewusstsein, funktionale Teamstrukturen und ein konstruktiveres Miteinander in den Arbeitsalltag zu integrieren.

Bei Rückfragen wenden Sie sich gerne an mich und wir verabreden bei Bedarf eine kostenlose Erstberatung.